Für Körper, Geist & Seele

Suchen Sie Ruhe und Gelassenheit, Leichtigkeit und Freude im Leben? Wollen Sie Ihre Gedanken ordnen, den Alltag hinter sich lassen, sich mit Gleichgesinnten treffen?

 Taiji und QiGong

Taiji ist ein sehr altes meditatives Bewegungssystem aus China („Schattenboxen“).

Taiji als Entspannungstraining mit seinen gesundheitsfördernden Aspekten ist Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Körperbewegungen verbinden sich mit Atmung und Meditation in fließend ausgeführten Bewegungen.

Sie stärken das Gleichgewicht, geben Kraft, beleben, beruhigen und entspannen zugleich. Die Gedanken werden klarer, Entscheidungen fallen leichter. Die Bewegungen beugen Erkrankungen vor und schenken Gelassenheit.



QiGong ist eine Jahrtausende alte chinesische Gesundheits- und Entspannungsform.
„Qi“ = Energie, „Gong“ = die Übung.

QiGong dient der Erhaltung von Gesundheit, der Therapie besonders chronischer Krankheiten, der Linderung von Beschwerden bei schwer zu heilenden Erkrankungen und bei der Rehabilitation. Es stärkt die körperliche Leistungsfähigkeit und führt zu einer Sensibilisierung des Körper- und Organbewusstseins.

QiGong-Übungen stärken das Immunsystem, schaffen Entspannung und Wohlbefinden, wirken sich positiv auf das Nervensystem aus, arbeiten der Gebrechlichkeit ( z. B. bei Osteoporose) und Alterung durch Stärkung des gesamten Organkreislaufes entgegen, verlangsamen durch bewusstes, ruhiges Atmen die Atem- und Herzfrequenz, regulieren den Blutdruck, die Ausschüttung des Stresshormons Adrenalin und verlängern die Lebensdauer der Nervenzellen.



Gerti Marklowski . In der Neuen Welt 10 (2. OG) . 87700 Memmingen 
Mobil 01578-2110616 . info@psychologische-beratung-memmingen.de